TSG 2 zu Gast in Biberach

Unsere Zweite steht heute vor einer großen Aufgabe: Sie müssen gegen die erfahrene dritte Mannschaft der TG Biberach ran. 

Die Ehinger Männer- derzeit noch ungeschlagen an der Tabellenspitze- müssen heute bei der seit Jahren gefürchteten Truppe aus Biberach ran, welche sich vor allem durch ihre Erfahrung und ihr jahrelanges Zusammenspiel auszeichnet. Die Biberacher Dritte besteht hauptsächlich aus ehemaligen Hochkarätern, welche schon in deutlich höheren Spielklassen tätig waren. Anpfiff ist um 13:50 Uhr in der PG-Halle in Biberach.

Unsere Truppe hingegen ist der komplette Gegensatz dazu: Viele Spieler sind Anfang 20 und gerade erst im Aktiven Bereich angekommen, während andere sogar noch in der A-Jugend sind. Das Ehinger Team wird von Adnan Bulat geführt, welcher auch in den vergangenen zwei Spielen sehr gute Leistungen zeigte.  Neben Adnan werden heute auch Sebastian Kiem und Alex Seewald für die Zweite aktiv sein und alles daran setzen, die TG zu schlagen. Auch Ivan Neimann, welcher letze Woche sein Comeback gefeiert hat und gegen die TG Bad Waldsee direkt 7 Tore erzielte, wird auch heute zu seiner Einsatzzeit kommen. Zudem helfen Tim Biberacher und Tristan Klein aus der A-Jugend. Der Kern der zweiten Mannschaft, welcher vor allem aus Marcus Dietz, Sebastian Schwämmle, Matthias Kneer und Manuel Frielitz besteht, ist auch wieder am Start.

Unsere Männer sind heiß auf das Spiel und werden vollen Einsatz zeigen, um die Tabellenführung zu verteidigen!