Weibliche C-Jugend erkämpft sich Unentschieden gegen Tabellenzweiten

Die weibliche C-Jugend der TSG Ehingen Handballabteilung hat sich am Samstag, den 04.02.2017, in der Längenfeldhalle gegen den 2. Platzierten TV Gerhausen ein 19:19 Unentschieden erkämpft. Damit bleibt die TSG als jüngstes Team der Liga weiterhin auf dem 3. Tabellenplatz!

Dabei begann das Spiel nicht gut für die TSG. In der 16. Spielminute lagen die Ehingerinnen mit 6:10 durch eine zu langsame Beinarbeit in der Abwehr und somit mehreren schnellen Toren von TV Gerhausens Spielmacherin Franca Arnold hinten. Im Anschluss wussten die Handballerinnen der TSG in der Abwehr aber immer besser, wie sie die Gäste in den Griff bekommen. Dank einer offensiven Abwehr und Gegenstößen kamen die Ehingerinnen bis zur Halbzeit auf 12:13 heran.

Auch zu Beginn der 2. Halbzeit stand die Abwehr sehr gut! Maria Prang und Franziska Bednarsky wehrten die torgefährlichsten Spielerinnen Franca Arnold und Sonja Both durch eine Manndeckung ab, während Daniela Zel als Abwehrchefin ihr bisher bestes Saisonspiel ablieferte und immer zur Stelle war! So konnte die TSG in der 34. Spielminute mit 16:14 in Führung gehen. Daraufhin wurde Maria Prang in Manndeckung genommen, was das Angriffsspiel der Ehingerinnen erschwerte. Doch auch das hat die TSG Ehingen durch das tolle Angriffszusammenspiel in den Griff bekommen und ging in der 43. Spielminute mit 19:17 in Führung. Leider konnte die TSG bis zur 50. Spielminute kein Tor mehr werfen, musste aber zwei weitere Treffer in Kauf nehmen. So endete das Spiel auf Augenhöhe mit einem 19:19 Unentschieden. Die Trainer Katharina und Jürgen Prang sind sehr zufrieden mit der Leistung ihrer Mannschaft: „Alle Mädels haben ihr Bestes gegeben und bis zum Ende gekämpft! Das war eine wirklich tolle geschlossene Teamleistung!“. Trotz der Doppelbelastung -Celinia Zügn, Anna-Maria Fiesel und Maria Prang hatten am selben Morgen noch Bezirksauswahltraining und viele der C-Jugendlichen spielten zusätzlich bei der D-Jugend mit- haben die Mädels ganz stark mitgezogen und genau dieses Engagement zeigte sich in bisher jedem Spiel!

Für die TSG Ehingen spielten: Celinia Zügn (Tor), Dana Gaißmaier, Sandrine Hauff, Franziska Bednarsky, Daniela Zel, Selina Herberger, Anna-Maria Fiesel, Maria Prang und Tamara Scharl.