Ehinger C-Junioren sind Meister!

Die männliche C-Jugend um Trainer Marko Gegic und Tristan Klein hat ihr letztes Saisonspiel bei der TG Bad Waldsee am 17.03.2018 mit 36:29 (16:14) gewonnen und sich den Meistertitel der Kreisliga Donau gesichert!

Mit 20:4 Punkten und somit 10 Siegen aus 12 Spielen setzten sich die Ehinger knapp gegen den Zweitplatzierten, den HCL Vogt (19:5), durch. Nun ruhen sich die Jungs aber nicht auf ihrem Erfolg aus, sondern bleiben fleißig am Ball! Es geht direkt weiter: die älteren Spieler bereiten sich für die Qualifikationsrunde in der B-Jugend mit Coach Richard Kolon vor (Jhg. 2002 und 2003). Für die jüngeren Spieler steht die Vorbereitung für die Qualifikationsrunde in der C-Jugend (Jhg. 2004 und 2005) mit Trainer Marko Gegic und Tristan Klein an. Ziel ist es bei beiden Mannschaften, auf den tollen Entwicklungen dieser Saison aufzubauen und sich für eine möglichst hohe Liga zu qualifizieren!

Für die TSG spielten in der Saison 2017/2018 in der männlichen C-Jugend: Arne Müller, Matthias Polin (Tor); Oliver Dubrovski, Jonathan Höchstädter, Maximilian Kramer, Maximilian Zoll, Leon Gegic, Hussein Maatouk, Theo Baur, Nico Mauz, Lukas Frielitz, Matthias Polzin, Konstantinus Kalaitzis und Marian Markotic.