Gelungener Start der F-Jugend in die neue Saison

Am Sonntagmorgen sind auch die F-Jugend Handballer der TSG Ehingen in die neue Saison gestartet. Die 7- und 8-jährigen Nachwuchssportler trafen sich in der Längenfeldhalle mit Gleichaltrigen aus Laupheim, Laichingen, Bad Buchau, Gerhausen und Ulm, um miteinander die Kräfte zu messen. Neben einer Bewegungslandschaft, die Ausdauer, Koordination und Konzentration erforderte, waren in der Halle zwei Handballfelder markiert. Die jungen Ehinger traten gegen Laupheim und Gerhausen im Handball an und zeigten dort ihr Können. Gegen Ulm und Bad Buchau konnte die Nachwuchstruppe im zweiten Durchgang beim Königsball erneut ihre technischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Über die gesamte Halle verteilte lachende, verschwitzte Kindergesichter und stolze Angehörige waren der sichtbare Erfolg der Arbeit der Handballabteilung zum Abschluß des Spieltags.